Karriere bei ALPEX Technologies

Werde Teil der
ALPEX Welt!

Wir sind weltweit führend, in dem was wir tun. Dies erreichen wir durch hoch spezialisierte und motivierte Mitarbeiter.

Neue Trends und Technologien sowie sich dynamisch ändernde Kunden- und Marktanforderungen erfordern ein hohes Maß an Agilität, Neugier und Innovationsgeist von unserem Team.

Wir leben eine innovative Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und bieten unseren Mitarbeitern ein angenehmes, aber auch forderndes Arbeitsumfeld in einer spannenden Branche.

VERSTÄRKE UNSER TEAM

MESSTECHNIKER
WERKZEUGBAU
m/w/d

Deine Aufgaben

Durchführung von Qualitätskontrollen (Zwischen- und Endkontrollen), selbstständige Erstellung von Messprogrammen gemäß Konstruktion und Kundenvorgaben, Vermessung von Werkzeugen und Formen mittels Koordinatenmessmaschine (Zeiss Accura) und Laser Tracker (Leica AT 401).

Deine Qualifikation

Einschlägige Fachausbildung im Bereich Maschinen- oder Werkzeugbau (HTL/Fachschule oder vergleichbare Ausbildung), sicherer Umgang mit Fertigungszeichnungen und 3D-Konstruktionen, Kenntnisse im Bereich Qualitätskontrollen, Geometrie- und Lagetoleranzen, einige Jahre Berufserfahrung im genannten Gebiet.

Wir erwarten

Fachliche Kompetenz, genaue Arbeitsweise, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung.

Wir bieten

Spannendes berufliches Umfeld in einem expandierenden Unternehmen, technisch herausfordernde Tätigkeit mit modernstem Equipment, angenehmes Betriebsklima, sorgfältige Einschulung, Aus- und Weiterbildung, leistungsgerechte Entlohnung.

Wir freuen uns!

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Für die ausgeschriebene Position gilt ein Mindestbruttogehalt lt. Kollektivvertrag für Angestellte im metallverarbeitenden Gewerbe mit Bereitschaft zur KV-Überzahlung. Die Überzahlung richtet sich nach Berufserfahrung und Qualifikation. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Sozialleistungen.

Bitte beachten Sie:

Die von Ihnen im Zuge einer Bewerbung zur Verfügung gestellten Daten werden von uns auf Grundlage ihrer Einwilligung zum Zwecke Auswahl von Mitarbeitern verarbeitet. Diese Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genanntem Zweck nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf senden Sie einfach ein entsprechendes E-Mail.